Home » Reppichau » Vereine » Feuerwehr » Kinderfeuerwehr "GrisuKids"

Der 1. Dienst der "GrisuKids" Reppichau


Obwohl sie sich schon drei mal getroffen hatten, fand am 15.01.2011 der erste "richtige" Dienst
statt. 2010 fand die Gründungsfeier, das Weihnachtsbacken und die Weihnachtsfeier statt. Da dies
noch nichts mit Feuerwehr zu tun hatte, wurde am 15.01.2011 endlich angefangen mit dem
Thema Schutzausrütung eines Feuerwehrmannes bzw. -fraues gesprochen und wie man in den
unten erkennen kann auch gearbeitet.

Betreuerin Daniela erklärt den GrisuKids was sie machen sollen.
Die GrisuKids treten das erstemal, wie die großen Feuerwehrleute an.
Hier suchen die GrisuKids die Schutzausrütung eines Feuerwehrmannes,-fraues aus sämtliche anderen Sachen.
Ein Schlauch wird ausgerollt und die GrisuKids schauen dabei zu, damit sie es danach selbst ausprobieren können.
Hier übt Nils den Schlauch auszurollen.
Hannes ist der zweite der den D-Schlauch ausrollt.
Henry beim Versuch den D-Schlauch auszurollen.
Raphael hatt es natürlich auch versucht.

Das es noch nicht so gut ist wie bei den großen ist natürlich klar. Schläuche ausrollen wird natülich noch geübt, so die Betreuer der GrisuKids.
(www.jugendfeuerwehr-reppichau.de.tl)