Home » Tourismus » Umgebung » Filmmuseum Wolfen

Filmmuseum Wolfen

Die Filmfabrik Wolfen, 40er Jahre


Im Jahr 2010 jährte sich die Betriebsaufnahme der Agfa Filmfabrik Wolfen zum 100sten Mal. Innerhalb von weniger als 10 Jahren schaffte es das Werk zum größten Produzenten von Rohfilm Europas und zum zweitgrößten weltweit zu werden. Diesen Status behielt das Werk bis Anfang der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts.

Wolfen entwickelte den ersten praktikablen Farbfilm der Welt. Die Filmfabrik stellte damit den Film- und Fotoanwendern ein herausragendes Produkt zur Verfügung, das die Medienwelt bis zum heutigen Tag entscheidend geprägt hat. In Spitzenzeiten beschäftigte das Wolfener Werk bis zu 15500 Menschen.
(www.ifm-wolfen.de)